Mein Konzept


                                                                          

      Konzept:
       Mit liebevoller Zuwendung schaffe ich die Basis für Vertrauen und eine gesunde Entwicklung der Kinder.
       Positive Beziehungs- und Bindungserfahrungen sind für Vertrauen und innere Sicherheit unerlässlich.
       Kinder brauchen viel Aufmerksamkeit, ihre Bedürfnisse, Hunger, Durst und Nähe müssen unmittelbar erfüllt werden  
       um Vertrauen und Selbstsicherheit entwickeln zu können.

       Unser helles kinderfreundliches Haus gibt Geborgenheit und Freiraum für fröhliches Miteinander.
      
        Gesunde vollwertige Mahlzeiten bereite ich in meiner Küche selbst zu.
        Frühstück:               frisch gebackenes Vollkornbrot
        Zwischenmahlzeit:   Obst oder Joghurt
        Mittagessen:         Vollwertige Frischkost (2x Fleisch, 1x Fisch/Woche)
        Zwischenmahlzeit:   Vollkornkekse u. Getränk
        Abendmahlzeit nach Bedarf

        Ruhezeiten vormittags oder Mittagschlaf richten sich nach den Bedürfnissen der Kinder.
        Bettchen stehen im Obergeschoss zur Verfügung.

       Im Spiel erhalten meine Tageskinder vielfältige Anregungen:

       * freies Spiel
       * Singen und Tanzen, Bewegungsgeschichten
       * Sortier- und Legespiele zur motorischen u. kognitiven Förderung     
       * musisches Gestalten, malen mit Fingerfarben, Wandtafel, kleben, Farbexperimente, schneiden mit der Schere
       * kreatives Gestalten mit Hölzern, Sand Muscheln und Steinen.
       * Rollenspiele mit Verkleidungen, Geschichten lesen und spielen.
       * Spielen im Garten und im nahen Wald, hüpfen, rennen, balancieren, schaukeln.
       * Sandkiste, Baumhaus, Wasser, Matsch und alles was draußen Spaß macht.
       * Kneten matschen und formen mit Ton.
       * Möglichkeit der Teilnahme an musikalischer Frühförderung (14-tägig)


        Zum gemeinsamen Kennenlernen gibt es
  ein Sommerfest, Laternelaufen oder Schlittenfahren für Eltern ,Kinder
        und  Tagesmutter.

        Betreuungszeiten sind sehr flexibel, richten sich nach den Bedürfnissen der Eltern und Kinder.
       
        Betreuungskosten richten sich nach den im Kreis Ostholstein üblichen Sätzen.

        Kindertagespflege bietet Kindern Geborgenheit und Gemeinschaft, Bildung, Förderung und Integration.
        Die Grundsätze der Kindertagesbetreuung regelt der § 22 SGBVIII.
        Für die Tageskinder besteht Unfallversicherungsschutz da ich qualifizierte Tagespflegeperson nach §23 und §43    
        SGB VIII bin.
        Eltern deligieren ihre Aufsichtspflicht durch die Übergabe ihres Kindes an die Tagespflegeperson.

                               Tagespflege schafft Freiräume für die Eltern und Elebnisräume für die Kinder.